Tag der Mediation

Am Sonntag, den 18.06.2017 fand der Internationale Tag der Mediation  statt.  Zu dem umfangreichen Programm im Rathaus Schöneberg  steuerten auch wir vom Mediationszentrum unsere „Aktion Streitpunkt“   bei:

Auf einem großen roten Punkt treffen MediatorInnen des Mediationszentrum Berlin e. V. auf Passanten, Neugierige und Streitend. Mediation wird anschaulich  in vielfältiger Weise nahegebracht und erklärt. Dabei geht show it vor tell it. In kleinen Mediationsequenzen konnte manmiterleben, wie Mediation funktioniert.

Diesmal wurde der rote Streitpunkt durch den roten Zuhörpunkt ergänzt. Auf dem Zuhörpunkt gab es für Passanten die Möglichkeit  einer MediatorIn, die aktiv zuhörte und spiegelte, einen Konflikt zu schildern. Dies hatte ebenfalls zum Ziel, das Vorgehen in der Mediation oder in der Konfliktberatung erfahrbar zu machen.