Intervision für Mediatoren

Intervision in der Konfliktagentur: Konzentriertes Arbeiten in lockerer Atmosphäre

Jeder Konfliktfall ist einzigartig und stellt eine eigene Herausforderung dar. Daher ist es ganz natürlich, dass die vermittelnden Mediator*innen hin und wieder mit Störungen und neuen Fragestellungen konfrontiert werden. Gegenseitige professionelle Unterstützung sorgt dann für ein gutes, sicheres Gefühl, neue Erkenntnisse und Ideen sowie frischen Mut.

In der Intervision besprechen wir nach dem Schema der kollegialen Fallberatung eigene Mediationsfälle aus der Praxis mit dem Ziel, die Qualität unserer Arbeit zu verbessern. Wir tauschen Erfahrungen aus, reflektieren gemeinsam und knüpfen Kontakte. Auch für weniger aktive MediatorInnen sowie AnfängerInnen bietet  Intervision die Möglichkeit, am Thema dranzubleiben.

In unseren Qualitätsrichtlinien haben wir die Teilnahme an der Intervision in der Konfliktagentur für die Mediator*innen des Vereins MediationsZentrum Berlin e. V.  verbindlich geregelt.  Wir bitten daher alle Kolleg*innen (auch wenn sie gerade keine Mediation durchführen) an den Terminen teilzunehmen.

In Kooperation mit der Konfliktagentur im Sprengelkiez veranstalten wir eine für MediatorInnen  offene Intervisionsrunde.

Termine:
Mittwoch, 15. Februar 2017
Dienstag, 21. März 2017
Mittwoch, 03. Mai 2017
Donnerstag, 15. Juni 2017
Donnerstag, 20. Juli 2017
Mittwoch, 06. September 2017
Dienstag, 17. Oktober 2017
Mittwoch, 29. November 2017
Donnerstag, 11. Januar 2018

Adresse: Konfliktagentur im Sprengelkiez, Sparrstr. 19, 13353 Berlin ( U9/U6 Leopoldplatz, U6/S-Ringbahn Wedding)

Kosten: 5 EUR (Spende)

Konfliktagentur